HOME
AKTUELL
PORTRAIT
LEISTUNGEN
BERATUNG
SERVICE
PUBLIKATIONEN
REFERENZEN
PARTNER

SITEMAP | KONTAKT | IMPRESSUM






AKTUELL



11/13: NEU: Fassadendämmung mit Hanf

Als ökologischer Baustoff mit hervorragendem Dämmvermögen nimmt Hanf eine Sonderstellung unter den Naturdämmstoffen ein und schlägt dabei sogar eine Vielzahl konventioneller Dämmstoffe. Für uns ein guter Grund, auch unseren Kunden die neue Dämmstoff-Alternative anzubieten. Fordern Sie Informationen an.



11/13: WERKSCHAU - Ausgabe 4

Die vierte Ausgabe unseres Kundenmagazins „WERKSCHAU“. Erneut wollen wir Ihnen damit hochwertige Fassadengestaltungen mit WDV-Systemen vorstellen.

Aus dem Inhalt:

  • „Modernes Domizil für kreative Werber“
    Um die eigenen Ideen und Vorstellungen von einem modernen und kreativen Arbeitsumfeld zu verwirklichen, hat sich die Agentur WDS.media GmbH für den Bau einer eigenen Firmenzentrale entschieden.
  • „In neuem Outfit“
    Energetische Modernisierung der Grundschule in Bad Wünnenberg.
  • „Konsequent seniorengerecht“
    In Velbert realisierte Architekt Detlef Ruhnke mit seinem Team einen seniorengerechten Neubau.

Initiates file download> DOWNLOAD (pdf, ca. 4 MByte) <



05/13: Sponsoring des SV Lippstadt 08

Seit Beginn der Fußballsaison 2013/2014 unterstützt die Reinhard Hesse GmbH den SV Lippstadt 08, den Aufsteiger in die Regionalliga West, als Business-Partner.

Zur Website www.svlippstadt08.de



04/13: Sponsoring der 35. Deutschen Squash Jugend-Einzelmeisterschaft 2013

Vom 12.04.2013 bis zum 14.04.2013 findet im Ahorn-Sportpark die Deutsche Jugend-Einzelmeisterschaft im Squash statt. Ca. 100 Teilnehmer aus ganz Deutschland werden in den Altersklassen Jungen/Mädchen U11, U13, U15, U17 und U19 ihre Meister ausspielen.

Die Reinhard Hesse GmbH unterstützt als Sponsor diese attraktive Veranstaltung, nähere Informationen finden Sie beim Opens external link in new windowPaderborner Squash Club.



11/11: WERKSCHAU - Ausgabe 3

Die zweite Ausgabe des Magazins "WERKSCHAU" der Reinhard Hesse GmbH. Sie können die aktuelle Ausgabe selbstverständlich hier ansehen bzw. herunterladen unter nachstehendem Link:



11/11: Sanierung günstig wie nie!

Die Tiefzins-Phase schlägt sich selbstverständlich auch auf dei Förderprogramme der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) nieder. Gerade im Bereich der energetischen Gebäude-Modernisierung sind die Angebote derzeit mit einem Zins von 1,0 % p.a. höchst attraktiv. Durch Tilgungszuschüsse sind sogar negative Netto-Zinsen möglich; Sie verdienen bereits am Kredit und die Energie-Einsparung gibt es on Top!

 

Wie die Förderprogramme genau aussehen erfahren Sie auf den Seiten der KfW und wie Sie in den optimalen Genuss der Förderung kommen, verrät Ihnen der Experte der Reinhard Hesse GmbH.




Foto: Hanno Keppel
06/11: Tag der Architektur

Vor diesem Hintergrund lautet das bundesweite Motto zum Tag der Architektur 2011 „Besser wohnen mit Architekten!“ Am 2. und 3. Juli 2011 laden Architektinnen und Architekten mit ihren Bauherren alle Interessierten dazu ein, sich neue und erneuerte Bauten sowie Parks, Gärten und Plätze vor Ort anzusehen.

 

Anspruchsvolle Architektur bedingt natürlich auch anspruchsvolle handwerkliche Leistungen. Beinahe logisch, dass auch ein Gebäude, welches Fassadenspezialist Reinhard Hesse ausgeführt hat, in der Auswahl der 440 Bauwerke in 151 Städten vertreten ist. Es handelt sich um ein Mehrfamilienhaus in Bielefeld, welches die Adomako Architelten (PB) in Bielefeld geplant haben mit einer anspruchsvollen Klinker-Putz-Fassadenkombination



05/11: Reinhard Hesse GmbH Partner der Squash-WM

Vom 21. bis zum 27. August 2011 findet in Paderborn die 23. Team Mannschafts-Weltmeisterschaft statt. Der Paderborner Squash Club ist Gastgeber des im Namen des DSQV ausgetragenen Großevents. 32 Mannschaften aus der ganzen Welt werden um den WM Titel kämpfen.

 

Und die Reinhard Hesse GmbH ist Partner dieser attraktiven Veranstaltung, die unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten Christian Wulff steht.

 

Nähere Informationen zur Squash-WM 2011 finden Sie im Internet unter http://www.squashwm2011.de

 



05/11: Den Fehlern auf der Spur

In einer groß angelegten Studie hat die Opens external link in new windowBIENERGY Gesellschaft für Energiemanagement mbH (Bielefeld) in den Wintermonaten Fassaden mittels Thermografie (fotografische Darstellung der Oberflächentemperatur) untersucht und dabei erstaunliches zu Tage gebracht:

 

Auch bereits gedämmte Fassaden weisen teilweise große Schwachstellen auf (siehe nebenstehendes Beispiel - hellere Farbe = hohe Wärmeverluste). Grund dafür sind Ausführungsfehler bei den Dämmarbeiten. Ein Grund mehr, sich bei der Fassadendämmung auf den Spezialisten zu verlassen.

 

Was alles schief gehen kann und warum die Reinhard Hesse GmbH in allen Fragen rund um die Fassadendämmung der richtige Ansprechpartner ist, verrät Ihnen unser Opens internal link in current windowBeratungsteam gerne in einem persönlichen Gespräch.




Im Bild von links: Klaus Menze, Ulrich Redder und Ralf Henneke
03/11: 25 Jahre Treue

Gleich drei Mitarbeiter der Reinhard Hesse GmbH feierten im März 2011 ihr 25. Jahr der Betriebszugehörigkeit. Damit sind Klaus Menze, Ulrich Redder und Ralf Henneke nahezu von Beginn an bei der im Jahr 1984 gegründeten Reinhard Hesse GmbH beschäftigt.

 

"Von ihrer Erfahrung profitieren unsere Kunden täglich" betonte Reinhard Hesse als er den Dreien herzlich gratulierte und seinen Dank für die Treue zum Unternehmen aussprach.

 



12/10: WERKSCHAU - Ausgabe 2

Die zweite Ausgabe des Magazins "WERKSCHAU" der Reinhard Hesse GmbH. Sie können die aktuelle Ausgabe selbstverständlich hier ansehen bzw. herunterladen unter nachstehendem Link:



11/09: WERKSCHAU erscheint erstmals

Das neue Magazin "WERKSCHAU" der Reinhard Hesse GmbH - ein Magazin über Partner, Profile und Projekte der Reinhard Hesse GmbH erscheint erstmals. Sie können sich die erste Ausgabe hier online ansehen unter nachstehendem Link:

 

 



03/09: Bilder von der Jubiläums-Party

Am 06.03.09 fanden sich Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter und Freunde auf dem Betriebsgelände der Reinhard Hesse GmbH zur Feier des 25-jährigen Bestehens in Büren ein. Einige Impressionen der Jubiläumsparty finden Sie unter nachstehendem Link:

 

 

> Zur Bildergalerie (neues Fenster)



03/09: Trendsetter-Betrieb feiert 25-jähriges Jubiläum

Wir schreiben den 01. März 1984: Der Liter Heizöl kostet 23 Pfennige und der bis dahin jüngste Malermeister Nordrhein-Westfalens, Reinhard Hesse gründet gemeinsam mit seiner Frau Magdalena einen Malerbetrieb an der Geseker Straße in Steinhausen. 25 Jahre später im Industriegebiet West in Büren: Der Liter Heizöl kostete inzwischen zeitweise über 80 Cent und die Reinhard Hesse GmbH feiert 25-jähriges Bestehen. Magdalena und Reinhard Hesse blicken gemeinsam mit über 40 Mitarbeitern auf 25 erfolgreiche Jahre zurück.



07/08: Außergewöhnliche Klima-Show

Die Mappe: Die Fachzeitschrift "Mappe" für Maler berichtet in ihrer Juli-Ausgabe über die Klimashows der Reinhard Hesse GmbH in Bad Oeynhausen und in Essen.

 

Den Artikel zum Download gibt es hier



06/08: Beratungs-Büro in Waldshut-Tiengen

Die Reinhard Hesse GmbH öffnet sich neuen Märkten durch neue Konzepte. In Zusammenarbeit mit dem Sachverständigenbüro Martin Dörflinger hat man in Waldshut-Tiengen (Südbaden) nun ein eigenständiges Beratungs-Büro eingerichtet. Diesem obliegt auch die Überwachung während der Ausführung der Maßnahmen. Die Ausführung selbst übernehmen ausgebildete Facharbeiter der Reinhard Hesse GmbH.

 

Mehr zum Beratungs-Büro in Waldshut-Tiengen



04/08: Handwerksblatt berichtet

Das mit einer Gesamtauflage von über 296.000 Exemplare erscheinende Deutsche Handwerksblatt (im Internet unter www.handwerksblatt.de) berichtet in seiner April-Ausgabe in einem grossen Bericht über die Klimashows der Reinhard Hesse GmbH in Bad Oeynhausen und in Essen.

 

Den Artikel zum Download gibt es hier



04/08: Neue Anzeigenkampagne

Mit einer neuen Anzeigenkampagne macht die Reinhard Hesse GmbH auf die energetische Gebäudemodernisierung und auf die neu gestaltete Homepage des Unternehmens aufmerksam.

 

Unter dem Titel "Wir dämmen für Ihre Zukunft" erscheinen die Anzeigen in den nächsten Tagen in diversen regionalen wie auch überregionalen Medien.

 

Zu den Anzeigenmotiven



04/08: Feuer und Flamme für den Umweltschutz

Der Patriot: Bericht von der Klimashow der Reinhard Hesse GmbH im GOP-Varieté in Essen

 

Der Zeitungsartikel steht hier zum Download bereit.



03/08: Physikaten spielen Bass auf eine Solarzelle

Westfälisches Volksblatt: Bericht von den Kimashows der Reinhard Hesse GmbH in Bad Oeynhausen und in Essen.

 

Der Zeitungsartikel steht hier zum Download bereit.



03/08: TOP-Magazin berichtet

TOP Bielefeld: In einer Bildrückschau berichtet das Bielefelder TOP-Magazin über die Klimashows der Reinhard Hesse und ergänzt dies mit einer Reportage über die Firma.

 

Den Bildrückschau gibt es hier und das Firmenporträt hier zum Download.



02/08: Klimashow in Essen

Magdalena und Reinhard Hesse begrüssten über 170 geladene Gäste am 26.02.2008 bei Ihrer "Klimashow" im GOP Varieté in Essen. Für alle, die dabei waren, gibt es unter nachstehendem Link die Bilder-Galerie.

 

Bilder-Galerie (öffnet in einem neuen Fenster



02/08: Klimashow in Bad Oeynhausen

Magdalena und Reinhard Hesse begrüssten  180 geladene Gäste am 25.02.2008 bei Ihrer "Klimashow" im GOP Varieté im Kaiserpalais in Bad Oyenhausen. Für alle, die dabei waren, gibt es unter nachstehendem Link die Bilder-Galerie.

 

Bilder-Galerie (öffnet in einem neuen Fenster)



02/08: Imagebroschüre 2008

Rechtzeitig zu den beiden großen Klimashows in Bad Oeynhausen und Essen erschien die neue Imagebroschüre der Reinhard Hesse GmbH. Sie können sich diese unter nachstehendem Link gerne online ansehen, oder auch per Mail oder über das Kontaktformular anfordern.

 

DOWNLOAD (pdf 3,1 MByte)



11/07: Carbon Technologie öffnet neue Perspektiven

Als einer der ersten Betriebe setzt die Reinhard Hesse GmbH auf die neu entwickelte "Carbon-Technologie" aus dem Hause alsecco. Bei Cabon-Wärmedämmung handelt es sich um eine hervorragend gegen mechanischer Belastung resistente neue Material-Generation, die speziell in stoßgefährdeten Bereichen zum Einsatz kommt. Mehr Informationen zu Carbon





ANZEIGEN
CARBON