HOME
AKTUELL
PORTRAIT
LEISTUNGEN
BERATUNG
SERVICE
PUBLIKATIONEN
REFERENZEN
PARTNER

SITEMAP | KONTAKT | IMPRESSUM






HISTORIE



Unsere Firmengeschichte

Der Malerfachbetrieb und Gerüstbau Reinhard Hesse wurde am 1. März 1984 gegründet. Firmensitz war zunächst die Geseker Straße in Büren-Steinhausen. Das Unternehmen beschäftigte anfangs 2 Mitarbeiter. Das Hauptbetätigungsfeld waren die Malerarbeiten im Innen- und Außenbereich. Schon im ersten Jahr konnte die Mitarbeiterzahl auf fünf erhöht werden.

 

Bereits im Jahr 1985 wurde die Bedeutung der Wärmedämmung erkannt. Dieses war ein wichtiger Faktor für die weitere Entwicklung des Unternehmens. Ein größeres Firmengebäude musste im Schnadweg in Büren-Steinhausen errichtet werden, um dem Wachstum Rechnung zu tragen.

 

Damit die Position des Unternehmens am Markt weiterhin gestärkt werden konnte, entschloss man sich, den Aktionsradius auf die gesamte Bundesrepublik auszuweiten. Selbst Aufträge in Großbritannien, den Niederlanden, in Österreich und den USA wurden erfolgreich ausgeführt. Das stetige Wachstum hatte zur Folge, dass 1997 der gesamte Betrieb in das Industriegebiet Büren-West umsiedelte.

 

Von hier aus agiert nun das Unternehmen Reinhard Hesse GmbH mit über 50 Mitarbeitern. Ein eigener Gerüstbau mit mehr als 17.000 qm Schutz- und Arbeitsgerüst ist dem Unternehmen angegliedert





LEITBILD
FIRMENSITZ
SEMINARRAUM
BERATER
HISTORIE
ANFAHRT